KOSTENLOSER VERSAND FÜR VOLLSTÄNDIGE GRAFIKEN IN DIE EU/US/CAN

Entdecken Sie die aufregende Welt der Kawasaki-Motorräder, in der Innovation auf Leistung trifft. Kawasaki-Motorräder sind für ihre Kraft, Präzision und ihren Pioniergeist bekannt und wurden für Fahrer entwickelt, die auf der Straße und auf der Rennstrecke Spitzenleistungen verlangen. Tauchen Sie ein in unser Sortiment und entdecken Sie das perfekte Kawasaki-Motorrad für Ihre Abenteuer.

Kawasakis geschichtsträchtige Geschichte in der Welt des Motorradfahrens hat stets Maßstäbe für Leistung und Design gesetzt. Von dominanten Rennstrecken bis hin zu aufregenden Alltagsfahrten bieten Kawasaki-Motorräder ein unvergleichliches Erlebnis für Fahrer aller Leistungsniveaus. Entdecken Sie die gesamte Palette an Kawasaki-Motorrädern, die alle mit Präzisionstechnik und unverwechselbarem Design gefertigt sind und darauf zugeschnitten sind, Ihr Fahrerlebnis zu verbessern.

Übersicht über das Kawasaki-Motorradsortiment

Kawasakis Weg in der Motorradindustrie ist geprägt von einem unermüdlichen Streben nach Innovation und Exzellenz. Kawasaki-Motorräder sind dafür bekannt, modernste Technologie in ihre Designs zu integrieren und stehen für Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit. Das Bekenntnis der Marke zur Qualität zeigt sich in ihrem vielfältigen Sortiment, das leistungsstarke Sportbikes, vielseitige Adventure-Tourer, klassische Cruiser und wettbewerbsfähige Motocross-Maschinen umfasst. Kawasakis beeindruckende Erfolgsbilanz im professionellen Rennsport unterstreicht ihr Engagement für die Entwicklung von Motorrädern, die die Grenzen von Geschwindigkeit, Agilität und Kontrolle überschreiten.

Aktuelle Kawasaki-Motorradmodelle

  • Ninja-Serie (Sport): Modelle wie die Ninja ZX-10R und die Ninja 400 verkörpern Kawasakis Können in der Sportbike-Konstruktion und bieten messerscharfes Handling und kraftvolle Leistung.
  • Z-Serie (Naked): Die Z-Serie, einschließlich beliebter Modelle wie Z900 und Z650, kombiniert Leistung mit Streetfighter-Stil für ein raues und aufregendes Fahrerlebnis.
  • Vulcan (Adventure Touring): Die Vulcan-Reihe, einschließlich der Vulcan 1000 und Vulcan-X 300, ist für Fahrer konzipiert, die Abenteuer und Vielseitigkeit suchen und sowohl Stadtstraßen als auch raues Gelände bewältigen können.
  • Vulcan (Cruiser): Für diejenigen, die eine entspannte Fahrt ohne Kompromisse bei der Leistung bevorzugen, bietet die Vulcan-Serie eine Reihe von Cruisern wie den Vulcan S und den Vulcan 900 Classic.
  • KX (Motocross): Die KX-Serie mit Modellen wie dem KX450 und dem KX250 ist für siegreiche Leistung auf der Motocross-Strecke konzipiert und verfügt über leistungsstarke Motoren und fortschrittliche Federungssysteme.

Klassische und Auslaufmodelle von Kawasaki

Das reiche Erbe von Kawasaki ist voller ikonischer und bahnbrechender Motorräder. Modelle wie die Kawasaki GPZ900R, das weltweit erste Serienmotorrad, das die Höchstgeschwindigkeit von 150 Meilen pro Stunde erreichte, und die klassische Kawasaki Z1 haben das Erbe der Marke in der Motorradwelt gefestigt. Diese klassischen Modelle zeigen Kawasakis langjähriges Engagement, die Grenzen des Motorraddesigns und der Leistung zu verschieben.

Aktuelle Kawasaki-Motorradmodelle

Sport

  • Kawasaki Ninja ZX-14R
  • Kawasaki Ninja ZX-10R
  • Kawasaki Ninja 1000
  • Kawasaki Ninja 650
  • Kawasaki Ninja 400
  • Kawasaki Ninja 300

Nackt

  • Kawasaki Z H2
  • Kawasaki Z900
  • Kawasaki Z650
  • Kawasaki Z400

Abenteuer/Touring

  • Kawasaki Vulcan 1000
  • Kawasaki Vulcan 650
  • Kawasaki Vulcan-X 300

Kreuzer

  • Kawasaki Vulcan S
  • Kawasaki Vulcan 900 Classic
  • Kawasaki Vulcan 900 Custom
  • Kawasaki Vulcan 1700 Vaquero
  • Kawasaki Vulcan 1700 Voyager

Gelände-/Motocross

  • Kawasaki KX450
  • Kawasaki KX250
  • Kawasaki KX100
  • Kawasaki KLX300
  • Kawasaki KLX230

Doppelnutzung

  • Kawasaki KLX650
  • Kawasaki KLX300R
  • Kawasaki KLX140

Bemerkenswerte alte/ausgelaufene Kawasaki-Motorradmodelle

  • Kawasaki GPZ900R
  • Kawasaki Z1 (900 Super Four)
  • Kawasaki KLR650 (1987-2018)
  • Kawasaki ZX-12R Ninja (2000-2006)
  • Kawasaki Zephyr-Serie
  • Kawasaki GTR1000 (Concours)
  • Kawasaki ER-6n/f (2006-2017)
  • Kawasaki W800 (klassischer Retro-Stil)
  • Kawasaki ZXR750

 

  • Wie viel kostet eine Kawasaki Ninja? Der Preis einer Kawasaki Ninja variiert je nach Modell und Baujahr. Den neuesten Informationen zufolge könnten Einsteigermodelle wie die Kawasaki Ninja 400 bei etwa 5.000 US-Dollar beginnen, während High-End-Modelle wie die Kawasaki Ninja ZX-10R 15.000 US-Dollar überschreiten können. Die Preise können je nach Standort, Händler und zusätzlichen Funktionen variieren.

  • Wo wird Kawasaki hergestellt? Kawasaki-Motorräder werden an mehreren Standorten weltweit hergestellt. Die Hauptproduktionsstätten des Unternehmens befinden sich in Japan, aber Kawasaki verfügt auch über Produktionsstätten in den Vereinigten Staaten, Indonesien, den Philippinen, Indien und Thailand, um verschiedene globale Märkte zu bedienen.

  • Wem gehört Kawasaki? Kawasaki Heavy Industries Ltd. ist Eigentümer der Motorradmarke Kawasaki. Kawasaki Heavy Industries ist ein großer japanischer Mischkonzern mit Interessen in verschiedenen Sektoren, darunter Luft- und Raumfahrt, Schienenfahrzeuge, Schiffbau und Maschinenbau sowie Motorräder.

  • Wie schnell sind Kawasaki Ninjas? Die Höchstgeschwindigkeit von Kawasaki Ninja-Motorrädern variiert je nach Modell. Beispielsweise erreicht die Kawasaki Ninja 400 eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 105 mph (169 km/h), während die leistungsstarke Kawasaki Ninja ZX-14R Geschwindigkeiten von über 186 mph (299 km/h) erreichen kann. Diese Geschwindigkeiten können durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden, darunter die Erfahrung des Fahrers, Modifikationen und Umgebungsbedingungen.

Wild card to Ducati test rider at Misano this weekend

Wild card to Ducati test rider at Misano this weekend

This weekend, the WorldSBK will see a familiar face as Michele Pirro, Ducati’s trusted test rider and six-time CIV Superbike champion, hits the track at Misano. He will compete as a wildcard for the Aruba.it Racing team. This event is...

Weiterlesen

Maverick Vinales signs with KTM Tech3

Maverick Vinales signs with KTM Tech3

Tech3 Racing Welcomes Enea Bastianini and Maverick Viñales for 2025 Tech3 Racing is making waves for the 2025 season with an exciting new lineup and a return to KTM colors. The team is thrilled to announce that Enea Bastianini and...

Weiterlesen

KTM kids dirt bike

Find the best motocross bike for your child

Getting your child or teenager into motocross is an exciting journey. Choosing the right bike is crucial to ensure safety, fun, and a great riding experience. This guide will help you make the best decision for your young rider. There...

Weiterlesen